SAP Insight Logistik

Praxis- und Prozessorientierung

SAP Insight ist ein Ausbildungszweig mit dem Ziel, einen kompakten Überblick über die verschiedenen Basisprozesse in SAP zu geben. Der Fokus liegt auf der ganzheitlichen Funktionsweise von SAP und der integrativen Prozessabwicklung. SAP Insight vermittelt Praxiswissen anhand von Fallstudien. Jede Aufgabe wird mit den dazugehörigen theoretischen Grundlagen eingeleitet. Alle für die Abwicklung der Fallstudie erforderlichen Stammdaten sind von Beginn an für jede:n Teilnehmer:in im SAP-Schulungssystem enthalten.

Das Modul IS401 – SAP Insight Logistik befasst sich mit der Abwicklung und Abbildung der Grundprozesse in den Bereichen Materialwirtschaft, Vertrieb und Lagerverwaltung (Lean WM) im SAP-System des Modellunternehmens biz:ADES Enterprise GmbH.

Dabei werden die wichtigsten Grundfunktionen der SAP-Software anwendungsbezogen eingesetzt sowie fachspezifische und integrative Inhalte vermittelt.

Darüber hinaus werden die Auswirkungen der durchgeführten Aktivitäten anhand von Auswertungen sowie in den angrenzenden Bereichen des Rechnungswesens nachvollzogen und grundlegende Geschäftsvorfälle in der Finanzbuchhaltung und der Kostenstellenrechnung abgebildet.

Inhalte

SAP Insight Logistik

ERP-Systeme

Definition und Eigenschaften, Merkmale von SAP

Grundlagen

Benutzeroberfläche/Anmelden,
allg. Systemfunktionalitäten, Hilfen, Berichtswesen, Ausgabesteuerung

Einkauf

Organisationsstruktur, Stammdatenkonzept, Beschaffung von Lager- und Verbrauchsmaterial

Vertrieb

Organisationsstruktur, Stammdatenkonzept, Vertrieb von Lagermaterial, Retourenabwicklung

Disposition

Einstufige Materialbedarfsplanung, Bestellanforderung, Aktuelle Bedarfs-/Bestandsliste

Lagerverwaltung

Ein- und Auslagerungsvorgänge mit Lean-WM

Finanzbuchhaltung

Stammdatenkonzept, Sachkontenbuchung, manuelle Zahlungsbuchungen

Controlling

Stammdatenkonzept, Statistische Kennzahl, Verteilung

Belege

Beleganzeige, Belegfluss

Allg. Auswertungen

Lagerbestand, Einzelposten, Ist-Kosten

Logistics Case Study

Integrative Prozessabwicklung

Praxisorientiertes Fallbeispiel

Mithilfe eines durchgängigen Fallbeispiels werden die Inhalte
praxisnah und anschaulich vermittelt.

Eigens entwickeltes Modellunternehmen bizAdes Enterprise

Das eingesetzte SAP Schulungssystem verfügt über einen didaktisch durchdachten und zielgruppengerechten Aufbau, um das Lernen von SAP so effektiv und praxisnah
wie möglich zu gestalten.

Schwerpunkte

SAP im Einkauf
SAP im Verkauf
SAP in der Buchhaltung
SAP im Controlling
SAP im Lager
SAP Grundlagen
SAP im Einkauf
SAP im Verkauf
SAP in der Buchhaltung
SAP im Controlling
SAP Grundlagen
SAP im Lager

SAP im Einkauf

40%

SAP im Verkauf

30%

SAP in der Buchhaltung

10%

SAP im Controlling

10%

SAP-Grundlagen

5%

SAP im Lager

5%

Details

Voraussetzungen
Grundlegende EDV-Kenntnisse
Zielgruppe

Einsteiger:innen in SAP
Mitarbeiter:innen der Logistik

Abschluss

SAP Insight – Ein Einblick in SAP Logistik